Psychiatrie

 

Die Psychiatrie und Psychosomatik befasst sich mit Störungen und Erkrankungen des Geistes, der Seele (Psychiatrie) sowie den körperlichen Beschwerden aufgrund des Leidensdrucks. Die Ergotherapie kommt unter anderem in der Prävention, also dem Vorbeugen von drohenden Erkrankungen oder Schädigung zum Einsatz, um die Handlungsfähigkeit den Menschen aufrecht zu halten.Weiterhin leistet die Ergotherapie während des Krankheitsverlaufes oder in Krisensituationen unterstützende Angebote um die Handlungsfähigkeit und Teilhabe zu erreichen.

Psychiatrische Krankheitsbilder (Auszug)

  • affektive Störungen wie Depression und Manie
  • Angst-und Zwangsstörungen
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen wie z.B. Borderline-Syndrom
  • Suchterkrankungen wie z.B. Drogen- oder Spielsucht
  • Belastungs- und Anpassungsstörungen
  • Psychosen wie z.B Schizophrenie und Wahnvorstellungen
     

Behandlungsmethoden- und Konzepte

  • Psychisch-funktionelle Therapie
  • ausdruckszentrierte Methoden
  • kompetenzzentrierte Methoden
  • interaktionelle Methoden
  • Hirnleistungstraining mit und ohne PC – Unterstützung
  • Handwerklich-kreative Methoden
  • Alltagsstrukturierung
  • Alltagstraining

Was ist Ergotherapie?

Ergotherapie unterstützt Menschen jeden Alters, welche aufgrund von Krankheit oder Behinderung in Ihrem selbständigen Handeln bedroht, einschränkt oder verhindern sind. Das Ziel der Ergotherapie ist trotz dieser Barrieren eine Teilhabe am Leben zu ermöglichen und dadurch Lebensqualität zu gewinnen.

Mehr Handlungsfähigkeit im Alltag und eine Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe kann durch die Durchführung von bedeutungsvollen Betätigungen und Aktivitäten aus den Bereichen der Selbstversorgung, Arbeit und Freizeit sowie eine Bestärkung und Anpassung der spezifischen Umwelt erreicht werden.

Das Ziel der Ergotherapie und das Ziel der Ergotherapie Praxis Giebel ist die Handlungsfähigkeit des Menschen zu ermöglichen und Lebensqualität zu erreichen.

Kurzinfo:

  • Ergotherapie ist ein ärztlich zu verordnendes Heilmittel
  • Therapie mit Kindern- und Jugendlichen
  • Therapie mit Erwachsenen
  • Alle Kassen
  • Termine nach Vereinbarung
  • Hausbesuche, auch in Einrichtungen wie Schulen, Pflege- und Seniorenheime
  • Individuelle Therapieangebote

Ergotherapie für Menschen jeden Alters

vom Kleinkind bis ins hohe Alter kann Ergotherapie zum Einsatz kommen!

Für Kinder & Jugendliche

Die Ergotherapie bei Kinder – und Jugendlichen befasst sich vor allem mit deren unterschiedlichen...
Kinder/Jugendliche

Für Erwachsene

Die Selbständigkeit eines Erwachsenen, ob im Beruf, Freizeit oder in den täglich zu verrichtende...
Erwachsene

Für Senioren

Mit dem älter und weißer werden zeigt sich in vielen Fällen auch die Zunahme von Krankheit,...
Senioren

Unsere Fachbereiche

Neurologie

Ergotherapeutische Behandlung in neurologischen Settingweitere Informationen
Neurologie

Orthopädie

Rehabilitation bei orthopädischen Erkrankungenweitere Informationen
Orthopädie

Geriatrie

Selbständigkeit und Lebensqualität bis in hohe Alterweitere Informationen
Geriatrie

Psychatrie

Rehabilitation von psychischem Leidensdruckweitere Informationen
Psychiatrie

Pädiatrie

Ergotherapie mit Kindern- und Jugendlichenweitere Informationen
Pädiatrie